Viele Fragen und eine Antwort

Sie benötigen mehr Neu- und Bestandskunden für Ihr stationäres Geschäft? Sie haben keine Internetseite? Sie haben eine Internetseite, aber gewinnen keine neuen Kunden? Sie schalten Anzeigenwerbung, sind vom Erfolg aber nicht überzeugt? Sie wollen kein Versandhandel aufbauen, sondern das Kunden in Ihr Geschäft kommen? Sie möchten kein Vermögen für Werbung ausgeben? Sie wollen das Ihr Geschäft auch im Zeitalter der Digitalisierung überlebt? Sie möchten Ihren Umsatz steigern?

Sollten Sie diese Fragen mit ‚JA‘ beantworten, sind Sie bei uns richtig. Unsere Plattform ’snabber‘ bietet Ihnen eine attraktive, effiziente und kostengünstige Lösung mit Ihrer Kundschaft in Verbindung zu treten.

Kontaktieren Sie uns und nutzen Sie unsere umfangreichen Sonderkonditionen während unserer Pilotphase 2019.

Das Motto von Snabber

Ein junges Startup wie wir braucht natürlich auch ein Motto, um den vor uns liegenden Weg zur Akzeptanz bei Nutzern und Anbietern mit einem langen Atmen zu erzielen. Wir haben uns für den folgenden Satz entschieden, da er aus unserer Sicht die vor uns liegenden Herausforderungen gut beschreibt:

Pilotphase für die Regionen Bonn und Hannover

Nach unserer ersten erfolgreichen Testphase in Hannover im Jahr 2018, freuen wir uns ab dem 15.02.2019 mit der Pilotphase von snabber in der Region Bonn und der Region Hannover zu beginnen. Zunächst planen wir pro Region mindestens 100-150 weitere Kooperationspartner zu finden. Wir werden in der Folge ebenfalls verstärkte Werbekampagnen in beiden Regionen durchführen, um den Bekanntheitsgrad und die Akzeptanz von snabber zu steigen. Weitere Regionen und Städte werden natürlich folgen.

Alles im Leben braucht seine Zeit, wir möchten daher alle Interessenten, Freunde und Unterstützer von snabber um Geduld bitten. Der Aufbau eines bundesweiten Netzwerkes an Kooperationspartnern benötigt leider einen gewissen Vorlauf – aber wir freuen uns über jede Empfehlung an potentielle Kooperationspartner sich mit uns in Verbindung zu setzten.

Der Onlinehandel BOOMT und der Einzelhandel stehen kurz vor der Pleite!

Was über kurz oder lang abzusehen war, tritt jetzt nach und nach ein. Der Onlinehandel macht immer mehr Umsätze, aber die Geschäfte in den Städten sind oft nur noch zum Beraten oder stöbern da. Aber warum boomt der Onlinehandel? Sind es die günstigen Schnäppchen, die man ergattern kann? Wir denken nein.

Weiterlesen

Der digitale Kampf um die Zukunft des Einzelhandels

Der stationäre Einzelhandel steht schon lange vor einer neuen Herausforderung. Die digitale Welt soll und muss verloren gegangene Kunden wieder zurückbringen und gleichzeitig auch noch Neukunden gewinnen, aber wie?

Weiterlesen

Think before you Print – Denk nach bevor Du druckst

Think before you Print – Denk nach bevor du druckst

244Kg Papier benötigt durchschnittlich jeder Deutsche im Jahr. Ob Notizzettel am Monitor oder am Kühlschrank, die ausgedruckten Konzert und Eintrittskarten, der Flyer zur Neukundenakquise oder der gute alte Gutschein oder das Gutscheinbuch. Deutschland ist somit fast Spitzenreiter Weltweit im Papierverbrauch.

Weiterlesen

Wie Apps unser Leben beeinflussen und wie man das als Unternehmer Nutzen sollte.

Kennst du das beklemmende Gefühl, wenn du das Haus verlässt und dir später einfällt „OHHH nein“ ich habe mein Smartphone zu Hause vergessen? Wie soll ich den Tag überstehen?

Apps und Smartphones begleiten uns täglich von morgens bis abends. Man wird liebevoll vom treuen Begleiter geweckt, er hilft uns mit Routenplaner, Schrittzählern und vielen nützlichen Funktionen durch den Tag, bis hin, wenn wir ins Bett gehen und nochmal schnell alle sozialen Medien durchwühlen nach lustigen Videos, Fotos oder sonstigen Kram. Mein Smartphone, mein bester Freund und Helfer.

Weiterlesen

  • 1
  • 2