Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen

 

Nutzungsbedingungen „snabber“ App

Die Gutscheine werden von der Saving-App, Melanie Winter, Göttingerstr.58C, 30966 Hemmingen (mit der Marke: „snabber“) zur Verfügung gestellt. Die AGB der Saving-App (mit der Marke „snabber“) sowie die nachfolgende Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen finden bei Einsatz der Gutscheine Anwendung.

Berechtigte

Der Gutschein kann nur vom Besitzer des Smartphones eingelöst werden.  Der Gutschein ist für einen Nutzer nur einmal gültig.

Einlösen der Gutscheine

Der Gutschein kann im Rahmen von Bestellungen beim jeweiligen Anbieter eingesetzt werden. Mindestbestellwerte und Konditionen werden in der snabber App und dem einzelnen Gutscheinen ausgewiesen. Nach scannen des QR-Codes und entwerten des Gutscheines, wird der Gutscheinwert mit dem Rechnungsbetrag verrechnet. Bezahlt wird direkt beim Gutscheinanbieter. Nach Hinzufügen der Gutscheine durch snabber oder dem Anbieter in der snabber App, können diese so lange eingelöst werden, wie deren Gültigkeit mit Datum ausgewiesen ist. Der Gutschein kann nicht in bar ausbezahlt werden.

Haftung

Der Gutschein kann nicht veräußert werden. Saving-App mit der Marke „snabber“ übernimmt keine Haftung für das nicht einlösen beim jeweiligen Anbieter, schlechten oder kein Internet Empfang, Missbrauch durch Dritte oder die verzögerte oder keine Übermittlung (z.B. wegen technischer Schwierigkeiten, Fehlfunktionen der App) des Gutscheincodes.

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Benutzer unseres Angebots über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder
identifizierbare natürliche Person beziehen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen
Datenschutzvorschriften sowie nach dieser Datenschutzerklärung. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt. Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen um den Datenschutz und die Datensicherheit zu gewährleisten und erheben so wenige personenbezogene Daten wie möglich.
Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit unter der URL https://www.snabber.de/datenschutzerklaerung/ abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Melanie Winter
Göttingerstr. 58 C
30966 Hemmingen

E-Mail: info@snabber.de
Telefonnummer: 05101/8199353

Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen an uns zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit telefonisch: 05101/8199353 oder per E-Mail an info@snabber.de

mit uns in Verbindung setzen.

Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten
Daten gehören z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name und URL der abgerufenen Datei, Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer URL), Browserangaben, Betriebssystem des aufrufenden Rechners, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, einer komfortablen Nutzung unserer Webseite und für statistische, interne Zwecke.

Datenerhebung zur Vertragsabwicklung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn der Benutzer entsprechend den gesetzlichen Regelungen in diese Erfassung einwilligt oder wenn ein gesetzlich geregelter Erlaubnistatbestand dies erlaubt. Diese personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung von Anfragen des
Benutzers, zur Bearbeitung der mit dem Benutzer abgeschlossenen Verträge sowie für eine etwaige technische Administration. Verwendet werden nur solche personenbezogene Daten, deren Verarbeitung nicht gesetzlich ausgeschlossen ist, es sei denn, es besteht eine Ausnahmeregelung.

Newsletter

Sie können sich zum Empfang unseres Newsletters registrieren. Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmelde Wunsch gerne auch jederzeit an info@snabber.de per E-Mail senden.

Kontaktformular

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Kommentarmöglichkeit

Bei einigen Einträgen auf unserer Seite besteht die Möglichkeit Kommentare zu verfassen. Dabei wird die IP-Adresse des Nutzers erfasst. Die Speicherung erfolgt für den Fall, dass der Verfasser mit seinem Kommentar Rechte Dritter verletzt oder gegen geltende Gesetze verstößt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten, da die Daten nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert werden.

Bewerbung

Sofern Stellen bei uns vakant sind, stellen wir diese auf unserer Seite ebenfalls online, um sie hierüber zu informieren und Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich hierauf zu bewerben. Im Falle der Bewerbung ist die Angabe persönlicher Angaben notwendig, um Ihre Bewerbung voll umfänglich bewerten und beurteilen und im Rahmen der Bewerbung mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Sämtliche Angaben die Sie dort tätigen erfolgen freiwillig. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Bearbeitung der erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die erhobenen personenbezogenen Daten sowie die weiteren übermittelten Dateien werden nach Beendigung des Bewerbungsprozesses von uns gelöscht.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Rechte der Betroffenen

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Art und Umfang der von uns erhobenen personenbezogenen Daten, insbesondere deren Verarbeitung, geplante
    Speicherdauer, Fortbestand und deren Weitergabe zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu
    verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung
    des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur
    Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 20 DSGVO die personenbezogenen Daten zu erhalten und derenÜbermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde wenden.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine
E-Mail an info@snabber.de.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Die Website verwendet an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben über das Internet gewährleistet. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssels bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internetbrowser auf dem Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone etc.) des Nutzers
gespeichert werden. Dieser wird bei Aufruf der Webseite gespeichert. Er erhält Informationen über den Besuch der Webseite und greift regelmäßig beim widerholten Aufruf auf diese Information zurück. Der Einsatz von Cookies ermöglicht uns und Ihnen die Optimierung unseres Onlineangebotes. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zur Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher sowie gezielte, interessenbezogene Werbung zu ermöglichen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten, da die Daten nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert werden.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Tracking Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking- Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking- Tools zu entnehmen.

Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google Analytics der FirmavGoogle Inc. (im folgenden „Google“),1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie
• Browser-Typ/-Version,
• verwendetes Betriebssystem,
• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
• Uhrzeit der Serveranfrage,
werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IPAdresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on installieren oder ein Opt-out-Cookie setzen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://support.google.com/analytics/answer/.

Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion- Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking- Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://services.google.com/sitestats/de.html.

GoogleMaps

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst „Google Maps“ der Firma Google Inc. (im folgenden „Google“), 1600 Amphitheatre Parway, Mountain View, CA, 94043 USA, ein. Dabei werden von Google bei Aufrufen der Seiten, in die Google Maps-Karten eingebunden sind, auch Daten der Besucher der Seiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit Google Maps zu deaktivieren und so die Datenerfassung und Verarbeitung durch Google zu verhindern. Dafür muss die Java-Funktion Ihres Browsers deaktiviert werden. Hierdurch wird jedoch in der Regel die Nutzung des Dienstes nicht mehr nutzbar. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html.

ReCaptcha

Zum Schutz von unbefugter Verwendung unserer Eingabeformulare, insbesondere eine maschinelle Verwendung nutzen wir den Dienst „ReCaptcha“ des Anbieters Google Inc. (im folgenden „Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA an. In diesem Zusammenhang werden insbesondere Nutzungsdaten des ReCaptcha-Plug-ins von Google erfasst und verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Google AdSense

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst „Google Adsense“ der Firma Google Inc. (im folgenden „Google“), 1600 Amphitheatre Parway, Mountain View, CA, 94043 USA, ein. Google AdSense verwendet sowohl Cookies als auch Beacons, Die Informationen wie beispielsweise den Besucherfluss auf unserer Seite auswerten. Die Daten werden an Google übertragen und dort zur Optimierung von Werbeanzeigen verwendet. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Weiterleitung und Verarbeitung der benannten Daten durch Google einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen.

Google Fonts

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten der Firma Google LLC (im folgenden „Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. Um die Darstellung bestimmter Schriften auf unserer Seite zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts. Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IPAdresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://policies.google.com/privacy.

Jetpack – WordPress Stats

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Jetpack mit der Erweiterung „WordPress Stats“ der Firma Automattic Inc. (im folgenden „Automattic“), 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, USA. Der Dienst Jetpack – WordPress Stats dient zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts. Zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert Jetpack – WordPress Stats Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Bei der Verarbeitung werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites erfasst. Die dabei erhobenen Daten werden auf einem
Server von Automattic in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird allerdings unverzüglich nach der Verarbeitung und noch vor ihrer Speicherung anonymisiert.
Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern.

Social-Media Dienste

Xing

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten der Netzwerks XING der Xing AG (im folgenden „Xing“), Dammtorstr. 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Xing unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Xing ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Xing Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Google+

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten von „Google+“ der Firma Google Inc. (im folgenden „Google“), 1600 Amphitheatre Parway, Mountain View, CA, 94043 USA. Bei Aufrufen von Seitenbestandteilen, die mit einer entsprechenden „+1“ – Komponente ausgestattet sind, werden Daten an Google weitergeleitet und dort weitergehend ausgewertet, sofern Sie mit Ihrem Google Konto eingeloggt sind. Im Falle der Bestätigung des „+1“ Buttons werden Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere Browser bezogene Informationen erfasst. So können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte mit anderen Nutzern geteilt werden. In diesem Zusammenhang können Ihre persönlichen Google+ Daten öffentlich wiedergegeben
werden. Wollen Sie daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Konto abmelden.
Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Google unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Google ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Google Nutzungsbedingungen, sowie deren
Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://developers.google.com/+/web/buttonspolicy.

Facebook

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten von Facebook.com der Firma Facebook Inc. (im folgenden „Facebook“), 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei Aufrufen von Seitenbestandteilen, die mit entsprechenden Facebook-Komponenten ausgestattet sind, werden Daten an Facebook weitergeleitet und dort weitergehend ausgewertet, sofern Sie mit Ihrem Facebook Konto eingeloggt sind. Klicken Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an Facebook übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht.
Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Facebook Nutzungsbedingungen, sowie
deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Twitter

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten von Twitter ein der Firma Twitter Inc. (im folgenden „Twitter”), 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei Aufrufen von Seitenbestandteilen, die mit entsprechenden Twitter-Komponenten ausgestattet sind, werden Daten an Twitter weitergeleitet und dort weitergehend ausgewertet, sofern Sie mit Ihrem Twitter Account eingeloggt sind. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten, insbesondere, wenn Sie die Funktion des Tweet-Button nutzen. Nach unserer Kenntnis wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Twitter unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Twitter ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Twitter Nutzungsbedingungen, sowie deren
Geschäftsbedingungen, insbesondere unter http://twitter.com/privacy.

LinkedIn

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten vom LinkedIn der Fima LinkedIn Corporation (im folgenden „LinkedIn“), 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Aufrufen von Seitenbestandteilen, die mit entsprechenden LinkedIn-Komponenten ausgestattet sind, werden Daten an LikedIn weitergeleitet und dort weitergehend ausgewertet, sofern Sie mit Ihrem LinkedIn Account eingeloggt sind. Durch diesen Vorgang wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird. Wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch ist LinkedIn in der Lage, den Besuch unserer Seiten Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuordnen. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die LinkedIn hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch LinkedIn erhobenen Daten. Auch haben wir keine Kenntnis vom Inhalt der an LinkedIn übermittelten Daten. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch LinkedIn unterbinden wollen, müssen Sie sich bei LinkedIn ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den LinkedIn Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter http://www.linkedin.com/legal/privacypolicy.

Youtube

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten (Videos) von YouTube der Firma Youtube LLC (im folgenden „youtube“), 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Sofern Sie mit Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, werden diese Daten Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie dies unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Youtube
ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Youtube Nutzungsbedingungen, sowie deren
Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Vimeo

Wir unserer auf unserer Seite Komponenten von Vimeo der Firma Vimeo LCC („im folgenden „Vimeo“), 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei jedem Aufruf von Seiten, auf denen Vimeo Komponenten eingebunden sind, werden entsprechende Aufrufdaten erfasst und an Vimeo übermittelt. Sofern Sie mit Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, werden bei Aufruf Nutzungsdaten Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Dies gilt insbesondere bei Start des Videos oder der
Nutzung von Kommentarfunktionen. Wenn Sie dies unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Vimeo ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Vimeo Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://vimeo.com/privacy.

Instagram

Wir verwenden auf unserer Seite Komponenten von Instagram der Firma Instagram Inc. (im folgenden „Instagram“), 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Bei Aufrufen von Seitenbestandteilen, die mit entsprechenden Instagram-Komponenten ausgestattet sind, werden Daten an Instagram weitergeleitet und dort weitergehend ausgewertet, sofern Sie mit Ihrem Instagram Konto eingeloggt sind. Die durch Nutzung des „Insta“-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Sofern Sie mit Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, werden diese Daten Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie dies unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Instagram ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Instagram Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Zahlungsdienste

PayPal

Sofern Sie im Rahmen eines Bestellvorgangs über unser Angebot für eine Bezahlung mit dem Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden Ihre Kontaktdaten an PayPal (Europe) S.a.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“), übermittelt. PayPal wird dadurch als Online-Zahlungsdienstleister sowie Treuhänder tätig und bietet in diesem Zusammenhang Käuferschutzdienste an. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich regelmäßig um Name, Anschrift und Kontaktdaten, sowie die IP-Adresse und die E-Mail-Adresse des Nutzers und gegebenenfalls weitere Daten, die zur Abwicklung der Bezahldienstleistung notwendig sind und im unmittelbaren Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie beispielsweise der Bestellinhalt sowie der entsprechende Rechnungsbetrag nebst Rechnungsinformationen. Dies ist notwendig zur Abwicklung der Bestellung, insbesondere der Durchführung des Zahlvorgangs sowie der in diesem Zusammenhang notwendigen Verifizierung Ihrer Identität. Darüber hinaus kann eine Weitergabe der Daten seitens PayPal an Dritte erfolgen, insbesondere Subunternehmen, wenn dies für die Abwicklung der vertraglichen Pflicht notwendig sein sollte. Je nachdem welche Zahlungsart bei der Bezahlung über PayPal ausgewählt wird, erfolgt darüber hinaus eine Übermittlung Ihrer Daten an Wirtschaftsauskunftsunternehmen zur
Prüfung der Bonität sowie gegebenenfalls an die gewählten Geldinstitute erfolgen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den PayPal Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Sofortüberweisung

Sofern Sie im Rahmen eines Bestellvorgangs über unser Angebot für eine Bezahlung mit dem Zahlungsdienstleister Sofortüberweisung entscheiden, werden Ihre Kontaktdaten an die SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland (im Folgenden „Sofortüberweisung“), übermittelt. Sofortüberweisung wird dadurch als Online- Zahlungsdienstleister tätig, der bargeldlose Zahlungen ermöglicht. Bei den an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich regelmäßig um Name, Anschrift und Kontaktdaten, sowie die IP-Adresse und die E-Mail- Adresse des Nutzers und gegebenenfalls weitere Daten, die zur Abwicklung der Bezahldienstleistung notwendig sind und im unmittelbaren Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie beispielsweise der Bestellinhalt sowie der entsprechende Rechnungsbetrag nebst Rechnungsinformationen. Dies ist notwendig zur Abwicklung der Bestellung, insbesondere der Durchführung des
Zahlvorgangs sowie der in diesem Zusammenhang notwendigen Verifizierung Ihrer Identität. Darüber hinaus kann eine Weitergabe der Daten seitens Sofortüberweisung an Dritte erfolgen, insbesondere Subunternehmen, wenn dies für die Abwicklung der vertraglichen Pflicht notwendig sein sollte.
Je nachdem welche Zahlungsart bei der Bezahlung über Sofortüberweisung ausgewählt wird, erfolgt darüber hinaus eine Übermittlung Ihrer Daten an
Wirtschaftsauskunftsunternehmen zur Prüfung der Bonität sowie gegebenenfalls an die gewählten Geldinstitute erfolgen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Sofortüberweisung Nutzungsbedingungen, sowie deren Geschäftsbedingungen, insbesondere die im Rahmen des Zahlungsvorgangs bereitgestellten Informationen und Dokumente.

 

Stand 24.05.2018

Vertreten durch: Horak Rechtsanwälte